Tatorte :: Karte :: alphabetisch :: nach PLZ  





Lebenswert
Szenetreff am Schlossplatz

63739 Aschaffenburg
Schlossplatz 1

Aschaffenburg, das als das Tor zum Spessart gilt, wird wegen seines milden Klimas im bayrischen Rhein-Main-Gebiet auch das "bayerische Nizza" genannt.

Die Stadt hat jetzt einen neuen Szenetreff!

Das Lebenswert, im Herzen Aschaffenburgs direkt neben dem Schloss gelegen, ist eine gelungene Mischung aus bayrischem Wirtshaus und Lounge-Restaurant.

Hier werden alle Speisen handwerklich hergestellt unter ausschliesslicher Verwendung von hochwertigen Rohstoffen.

Lieferanten aus der Region versorgen das Restaurant mehrmals in der Woche mit frischem Gemüse und Fleisch.
Der Bio-Berghof in Schöllkrippen liefert alles rund um die Ziege und das fränkische Limousin-Rind. Dieses darf für mindestens vier Wochen reifen, um seinen einzigartigen Geschmack zu entwickeln.
Das Schwäbisch-Hällische Schweinefleisch kommt aus der Wetterau vom Bio-Gutshof Marienborn in Büdingen.
Frische Forellen und Saiblinge werden aus dem schönen Hafenlohrtal geliefert und die Wildgerichte werden ausschließlich mit Wild aus dem heimischen Spessart zubereitet.

Saucen, Fonds und Suppen werden ohne Zusätze, mit Sorgfalt und viel Liebe zubereitet. Auch Nudeln, Spätzle und Knödel werden mit ausgewählten Zutaten selbst hergestellt.

Alle Freunde der puren Lust am Leben genießen hier verführerische Tafelfreuden, Gaumen erfrischende Getränke und spannende Abende bei einem Live-Krimi.


Website

Spielplan Lebenswert

vorherige nächste

Location in google maps anzeigen