Tatorte :: Karte :: alphabetisch :: nach PLZ  





N8STALLUNG
Alte Viehhalle

86153 Augsburg
Johannes-Haag-Straße 36

Augsburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und drittgrößte Stadt Bayerns. Sie ist Universitätsstadt und Sitz der Regierung des Bezirks Schwaben.

Östlich des Proviantbaches entstand ab 1898 der Augsburger Schlacht- und Viehhof und wurde Ende des letzten Jahrhunderts zum zweitgrößten Schlachtzentrum Bayerns.

Nach mehr als zehnjährigem Leerstand erwarb die Dierig Holding AG von der Stadt Augsburg in den Jahren 2006 und 2012 den ehemaligen Schlacht- und Viehhof. Bereits im Jahre 2007 wurden erste Gebäude umgebaut und den neuen Mietern übergeben. Sukzessive zogen so in die mehr als 12000 m² zum Großteil denkmalgeschützte Gebäudefläche über 25 Mieter ein und füllten die Räume mit neuem Leben.

Seit 13.Mai 2014 empfängt die N8STALLUNG als neuer mediterraner Genusstempel seine Gäste auf dem Gelände des Alten Augsburger Schlacht und Viehhofs. Angesiedelt im Gebäudekomplex von Via del Gusto, direkt neben der historischen Kälberhalle, werden Gästen neben den leckersten Holzofenpizzen der Stadt auch Köstlichkeiten aus allen Bereichen der bekannt guten mediterranen Küche gereicht.

Damit auch die nachtaktiven Besucher auf Ihre Kosten kommen, wurden in der Konzeption der N8STALLUNG keine Kosten und Mühen gescheut, um Ihren Gästen ein in Augsburg einmaliges Ambiente für Ihr Abendessen und den anschließenden Drink mit Freunden zu bieten.

Erleben Sie im einmaligen historischen Ambiente der N8STALLUNG einen spannenden Live-Krimi bei einem ausgezeichneten Dinner. Spannende und einmalige Stunden sind garantiert.


Spielplan N8STALLUNG

vorherige nächste

Location in google maps anzeigen